Startseite> CVJM Halver News> Gemeinsam gegen Corona

CVJM Halver News

Gemeinsam gegen Corona

Der Bürgermeister Michael Brosch hat sich an alle Vereine gewandt, mit der Bitte auf folgendes hinzuweisen:

 

 

"Seit einigen Tagen steigen die Infektionszahlen in Halver rasant. Innerhalb Nordrhein-Westfalens ist der Märkische Kreis in der Spitzengruppe der Kreise und Städte mit den höchsten Inzidenzwerten.

Deshalb appellieren wir alle gemeinsam eindringlich an Euch:

Halten Sie sich bitte an die Gesetze, Regeln und Verordnungen!


Es ist leider nicht die Zeit zum Feiern. Auch wenn es noch so schwer ist: Reduzieren Sie Ihre Kontakte! Treffen Sie so wenig und so selten wie möglich Verwandte und Freunde.


Erlaubt sind maximal 5 Personen aus 2 Haushalten, wobei Kinder unter 14 Jahren hierbei nicht berücksichtigt werden. Dies gilt für den öffentlichen, wie für den privaten Raum.


Schützen Sie sich und andere: Halten Sie mindestens 1,50 Meter Abstand zu Ihren Mitmenschen!


Überall da, wo es mal eng wird: Tragen Sie bitte einen Mund- Nasen-Schutz - auch dann, wenn kein Schild Sie eigens und direkt darauf hinweist.


Sollten Sie an Corona erkrankt oder als Kontaktperson eines Infizierten in Quarantäne sein, halten Sie sich bitte unbedingt an die Vorgaben Ihres Gesundheits- und Ordnungsamtes. Bleiben Sie zuhause! Fragen Sie Freunde, Verwandte und Bekannte, ob sie für Sie einkaufen.
Nur wenn wir alle gemeinsam diese Maßnahmen beachten, gelingt es uns, die Zahl der Ansteckungen zu verringern und uns und andere zu schützen. Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund. Wir danken Ihnen sehr herzlich!"