Startseite> CVJM Halver News> Das war spot up 2022

CVJM Halver News

Das war spot up 2022

“Du bist krass” ist nicht nur ein wichtiger ein Zuspruch, sondern war auch das Thema unserer diesjährigen Sommerfreizeit spot up.

Vom 23.07. bis zum 06.08. waren wir in Høyer (Dänemark) und haben dort die Gemeinschaft genossen, neue Freundschaften geschlossen, neue Erfahrungen gemacht und spannende Tage verbracht:

 

Vormittags haben wir uns im Wortwechsel zu Themen wie “Du bist krass und glaubst”, “Du bist krass und zweifelst” oder “Du bist krass und geliebt” ausgetauscht und unsere Gedanken und Erfahrungen miteinander geteilt.

 

Nachtmittags und Abends hatten wir nicht nur viel Spaß beim Volleyball spielen und Armbänder machen, sondern auch bei Programmen wie Dalli Dalli in spot up-Version, Filmabenden, einer Strandparty (leider ohne Strand), einem Rollenspiel, einem Gebetsabend oder einer Fight Night, bei der man eigene Kämpfe mal physisch austragen und sich gegenseitig ermutigen konnte. Wie jedes Jahr wurden die Tage mit einem Nightprayer abgerundet, der Gelegenheit bot, zur Ruhe zu kommen, zu singen und Andachten zu hören.

 

Höhepunkte der Freizeit waren ein Ausflug ins Ribe WikingerCenter, eine Wanderung mit draußen-Übernachtung sowie ein Handicap-Tag, bei dem wir gemerkt haben, was für ein Segen es ist, einen gesunden Körper zu haben. 

 

Wir sind dankbar für jede und jeden, der/die spot up auch dieses Jahr wieder zu einer unvergesslichen und wundervollen Zeit gemacht hat, und freuen uns immer, euch auch außerhalb der Freizeit bei unseren Jugendgruppen und Veranstaltungen zu sehen!

 

Ihr seid krass und wart dabei!