Startseite> Junge Menschen> Kinder> Mädchen-Jungschar

Mädchen-Jungschar

Achtung! Aufgrund der Vorgaben der Corona-Schutzverordnung NRW können wir die Jungschar aktuell nur mit max. 10 Personen durchführen.
Es erleichtert uns die Planung sehr, wenn du dich kurz bei uns anmeldest!
Natürlich kannst du auch spontan vorbeischauen - dann können wir aber leider nicht garantieren, dass noch ein Platz frei ist.

Logo Mädchenjungschar

Was ist die "Mädchen-Jungschar"?

Die Mädchenjungschar ist eine großartige Möglichkeit für junge Mädchen die ersten Erfahrungen mit Gott zu sammeln, neue Freunde kennen zu lernen und Spaß zu haben.

 

Zitate der Teilnehmerinnen:

 

"Mir gefällt es in der Mädchenjungschar, weil wir so verschiedene coole Sachen machen und Spaß miteinander haben. Außerdem mag ich die Gemeinschaft und das Beten. Ich finde es toll, dass jeder jeden akzeptiert. Ich mag es sehr in der Mädchenjungschar und es ist sehr lustig." -11 Jahre-
 
"Ich habe mehr Zeit mit Gott. Es ist schöne Freizeit. Dort trifft man Freunde. Die Spiele sind sehr schön. Es sind alle sehr nett." -8 Jahre-
 
"Es bedeutet mir viel z.B Gemeinschaft, Freundschaft und Spaß. Das coolste Thema für mich war, wo wir gemeinsam gekocht haben. Für mich ist der CVJM da, um Spaß zu haben und Freundschaften zu schließen." -10 Jahre-
 
"Die Mädchenjungschar ist sehr wichtig für mich, denn hier treffe ich viele nette Leute und wir spielen auch coole Spiele und Kirche so zu erleben, macht sehr Spaß. Die Mädchenjungschar ist für mich wichtig, weil wir über Jesus und Gott reden und darüber Spiele spielen." -9-

"Was bedeutet mir die Jungschar: man kann Freunde finden und Freunde treffen. Man lernt neue Sachen. Man spielt und bastelt. Man lernt Dinge über die Kirche, Jesus und Gott. Man betet. Man liest in der Bibel." -11 Jahre-

Wie treffen wir uns?

 

Wer:

Mädchen, 8 bis 12 Jahre

Wann:

Donnerstag, 16:30 bis 18:00 Uhr

Wo:

CVJM Vereinshaus, Gerhard-Bergmann-Str. 8, 58553 Halver

Deine Ansprechpartnerin

Annalene Ebinger

01577 1144933